Stutfohlen Cicero x Nabab de Reve

am .

stuten 14 Stutfohlen - braun - geb. 23.04.2022 - Westfalen

wird als Contesse in Salzstetten Springfohlenauktion am 09.07.2022 versteigert

älteste Schwester Kanna Ravella bereits M-erfolgreich

 

Pedigree und Abstammung

Cicero Z

ISP 1.60 m
Carthago
 ISP 1.60 m
Capitol I  Capitano
Folia
Perra Calando I 1.60m
Kerrin
Rendez-Vous de Paemel Randel Z Ramiro Z 1.60m
Alaric
Granie Graphit
Goldlady

Verb. PR. Str. NakiRa


Nabab de Reve
1,60m
QUIDAM de REVEL  1,60m JalISCO B  1,60m
DIRKA  1,60m
Melodie en Fa ARTICHAUT
CARAVELLE
VERB.PR.St. Celin
1.35m
Casall ISP  1,60m CARETINO 1,50m
KIRA XVII
VerbPr.St. CONTIDA   
Leist.stute Spr 1,35m
Contender
Pandura 1,30m

1,60m = Internationales Springpferd S*** ISP

Unsere Nabab-de Reve Stute Nakira hat ein tolles Stutfohlen von Cicero Z gebracht. Das braune Stutfohlen mit großer Ausstrahlung  wird auf der Auktion Reitanlage Brünz Springfohlen-Auktion Waldachtal am Samstag, den 09. Juli versteigert.

Der Vater Cicero Z, oder auch Cicero van Paemel, ging sehr erfolgreich im internationalen Springsport in 1,60 m Springen unter dem Belgier Dirk Demeersmann. Er stammt von dem ebenfalls international erfolgreichen Carthago Z (Jos Lansink, NL) aus einer Randel Z x Graphit Mutter. Cicero's Mutter, Rendez-Vous van Paemel war eine sehr erfolgreiche Zuchtstute, die noch weitere 1,60 m Springpferde brachte wie Hawai van Paemel und Kingston van Paemel und noch zahlreiche 1.50 m Springpferde. Sie stammt aus einer großen, erfolgreichen Springlinie Belgiens.

Die Mutter des Fohlen, Verbandsprämienstute Nakira, stammt von Nabab de Reve x Casall x Contender x Pilot aus der erfolgreichen Österdiekhoffschen Zucht, die auf die Stammmutter Pandura von Pilot zurückgeht. Mehr zu Nakira

Nakira ist die wohl schönste Nabab Tochter mit einem feinen Köpfchen, dass sie von Ihrer hübschen Mutter Celin v. Casall geerbt hat. Nakira ging nur kurze Zeit im Sport und hat als Zuchstute bereits erste Erfolge zu verzeichnen. Alle Ihre Fohlen wurden auf Auktionen versteigert. Die älteste Tochter Kanna Ravella, versteigert über die AOS Auktion in 2016 startet jetzt 6-jährig auf M-Niveau.

Großmutter Celin ging erfolgreich in 1.35m Youngster-Prüfungen, bis sie sich verletzt hat und an Ihre Zuchtstätte zurückkehrte. Ihre Mutter Contida ging ebenfalls erfolgreich bis zur Springpferde Kl. M und M-Springen, bis sie in die Zucht ging und zahlreiche erfolgreiche Nachkommen brachte wie Coeur de Mari (S-platziert, Leistungsstute Springen), Clairchen 7 (S-platziert)  und noch aktuell im Sport erfolgreich Colina 68. Ururgroßmutter Pandura stammte von dem westfälischen Springpferdemacher und Stempelhengst Pilot, ging ebenfalls erfolgreich im Sport und gründete dann als Zuchtstute eine der erfolgreichsten Linien Deutschlands.

Auktion Brünz; Fohlen Nr. 4

http://westfalenpferde.de/media/image/auktionen/Fohlen-Auktion_Bruenz_22_Finale_2.pdf 

Beschreibung

 Bildschirmfoto 2022 07 06 um 20.19.33

Fotos

 

 

Kontakt

Fam. Peter Österdiekhoff
Wildweg 11
33129 Delbrück-Ostenland
Germany

Telefon
+49 5250 937115